Hinweise


 

Kommende Events

Di Feb 26 @19:30 -
Vorstandssitzung
Sa Mär 02 @15:00 - 05:00PM
Kindermaskenball
Sa Mär 16 @09:30 - 11:30AM
Selbstbehauptungskurs für Grundschüler
Di Mär 26 @20:00 -
TV Mitgliederversammlung

Terminkalender

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Benutzermenü

Suchen

Besucher

Heute5
Gestern61
Woche135
Monat1471
Insgesamt105622

Adventswochenende im Neuschnee-Saisoneröffnung in Sölden

Es war ein perfektes Winterwochenende – kurz vor der Anreise der Skiabteilung des TV Fürth hat es in Sölden geschneit. So konnten die 38 Teilnehmerinnen und Teilnehmer drei wunderbare Tage in einem der exklusivsten Skigebiete der Alpen genießen. Sölden bietet mit seinen drei Dreitausendern – auch BIG 3 genannt – eine einzigartige Kulisse, die bei jeder Pause zum Blick über die traumhaft schneebedeckten Alpen einlädt. Großzügige Pistenangebote in allen Schwierigkeitsgraden machten diesen Kurzurlaub am dritten Adventswochenende zu einem einzigartigen Erlebnis. Neben den außergewöhnlichen sportlichen Bedingungen gilt Sölden als einer der „Party Hotspots“ Österreichs. Auch diese Gegebenheit lässt die Eröffnungsfahrt seit nunmehr acht Jahren zu einem unvergesslichen Ereignis für alle Beteiligten werden.

Die Fahrt ins Ötztal war erst der Anfang der Fürther Skisaison. Vier weitere Fahrten stehen auf dem Programm: Die Familien- und Jugendfreizeit führt vom 06. bis 12. Januar an den Kronplatz nach Südtirol. Am 16. März wird eine Skitour mit einer Übernachtung im Schwarzwald angeboten. Je nach Schneelage wird es im März eine Tagestour an den Feldberg geben. In den Osterferien ist das Ziel der Jugendfreizeit das Eisacktal in Südtirol. Wer regelmäßig aktuelle Informationen zum Winterprogramm erhalten möchte schickt bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Zur optimalen Vorbereitung auf den Wintersport sind alle herzlich zur Skigymnastik montags von 19 bis 20 Uhr in die TV-Halle eingeladen.