Neuigkeiten und Termine

6. März 2020

Hessischer Teamwettkampf

Die Rope Skipper lieben Herausforderungen und haben deshalb beschlossen, am 8. Februar 2020 an einem Team-Wettkampf teilzunehmen. An diesem Tag war der hessische Teamwettkampf in Höchst […]
6. März 2020

Auftritt der Rope Skipper bei der Fürther Nacht

Der TV Fürth wurde gefragt, ob sie an der Fürther Nacht teilnehmen wollen und die Rope Skipper haben ja gesagt. Das hieß für die Springerinnen doppelte […]
6. März 2020

Hessischer Nachwuchs Wettkampf

Erfolgreicher Wettkampf der Rope Skipper Nach zwei Jahren waren die Rope Skipper vom TV endlich wieder auf einem Wettkampf vertreten: Der Hessische Nachwuchswettkampf in Rüsselsheim am […]

Rope Skipping – ein vielseitiger Sport

Die Rope Skipper des TV Fürths sind aktuell in zwei „Sparten“ aktiv.
Einerseits wird für Wettkämpfe trainiert, die zwei bis drei Mal im Jahr stattfinden. Andererseits werden die Rope Skipper auch immer wieder für Events (Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen, etc.) engagiert und stellen fast jährlich eine neue Show auf.

Die Sportart ist nicht nur vielseitig im Bezug auf die vielen verschiedenen Seile (Single Rope, Speed Seil, Wheel und Double Dutch) sondern auch sportlich immer wieder eine Herausforderung. Von einfachen Sprüngen, wie Fußsprünge oder gekreuzte Arme, bis hin zu Mehrfachdurchschlägen mit verschiedenen Seiltricks ist alles dabei. Auch ein wenig Akrobatik mit Rädern, Rollen und Überschlägen, sowie bei Handständen und Liegstützen ist Kraft und Ausdauer gefordert. Die Koordination und Kondition wird hier gefordert.
Die Springer sind ab 6 Jahre bis ins erwachsene Alter noch aktiv.


Bei den Rope Skippern wird TEAM groß geschrieben und eine gegenseitige Unterstüzung ist gewiss.

 
parallax background
 

Unser Trainerteam:

Kontakt